Home   |   Impressum   |  Datenschutzerklärung 

am 02.02.21 wird das Präsidium des WVV die Situation neu bewerten...

 Auszug der WVV Homepage

 

zuletzt aktualisiert am 20.01.2021 12:30 Uhr

Liebe Volleyballerinnen und Volleyballer,

die Corona Fallzahlen sind zwar zwischenzeitlich rückläufig, aufgrund der zunehmenden Mutationen des Virus haben Bund und Land NRW aber am 19.01.2021 den Lockdown bis zum 14.02.2021 verlängert. In NRW gilt weiterhin die erweiterte Corona-Schutzverordnung.

Das Präsidium hat bereits am 17.12.2020 beschlossen und am 12.01.2021 bestätigt, dass der Spielbetrieb im Bereich des WVV Corona bedingt bis auf weiteres ruht. Derzeit kann niemand verbindlich sagen, wie lange der Trainings- und Spielbetrieb im WVV und in der WVJ aufgrund der politischen Entscheidungen pausieren muss.
Abhängig von der weiteren Entwicklung und den weiteren Entscheidungen auf Landes- und Bundesebene wird das Präsidium am 02.02.2021 die aktuelle Situation bewerten und weitere Entscheidungen treffen.

Mit großer Mehrheit haben sich die Vereine im Rahmen einer Befragung im November 2020 dafür ausgesprochen, dass der Spielbetrieb nach Ende des Lockdowns sobald wie möglich weitergeführt wird und sogar bis in den Juni dauern könnte. Der Verbandsspielausschuss wird in den nächsten Tagen eine weitere Befragung durchführen.

Die zuständigen Ausschüsse setzen sich im Februar 2021 erneut zusammen, wie es hinsichtlich einer Wiederaufnahme des Spielbetriebs weitergehen kann. Der WVV wird sich dann gegenüber der Politik in NRW mit Nachdruck dafür einsetzen, dass schnellstmöglich wieder trainiert und Wettkampf betrieben werden darf.

Leider kann derzeit niemand voraussehen, wie die weitere Entwicklung der Corona-Pandemie verlaufen wird. Wir hoffen alle, dass sich die Lage zunehmend beruhigt und ein Trainings- und Spielbeginn bald wieder möglich sein wird.

Herzlichen Dank für Euer Verständnis!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.