Home   |   Impressum   |  Datenschutzerklärung 

Spielbericht BFS Mixed Kreisliga 1

ATSV Espelkamp : 1. VC Minden II 2:3


Revanche gelungen, 2 Punkte aus Espelkamp abgeholt

Nach der Niederlage im Nachholspiel letzte Woche gegen den gleichen Gegner, waren die VCler noch ein wenig mehr motiviert Punkte aus Espelkamp mitzunehmen. Trotz des frühen Spielbeginns um 18:30 an einem Donnerstag, brachte der VC 11 Spielerinnen und Spieler zusammen.
Der erste Satz ging insgesamt noch ein wenig mit reduziertem Elan los. Das VC-Team steigerte sich aber zum Ende des Satzes immer mehr. Angetrieben von den Spielerinnen und Spielern am Spielfeldrand, mussten sich die VCler erst zum Satzende knapp geschlagen geben. Das war dann für Minden das deutliche Zeichen zum Aufbruch. Mit noch mehr Konsequenz und starken Angriffen ließen sie dem ATSV in den nächsten beiden Sätzen keinen Strich machen. Basis war vor allen Dingen die souveräne Annahme und das gute Zuspiel. Beide Sätze wurden knapp aber verdient gewonnen.
In der Gewissheit eines bereits verdienten Punktes, konnte die Konzentration im vierten Satz jetzt nicht mehr auf 100 % gehalten werden. Ein Kräfteverschleiß war dem Team anzumerken. In dieser Situation wurde massiv ausgewechselt um Kräfte für einen 5 Satz zu schonen und komplett neue Akzente zu setzen. Der Satz konnte zwar nicht mehr gewonnen werden, trotzdem schafften es die "reingeworfenen" Spielerinnen und Spieler das Spiel weitestgehend offen zu gestalten.
Im Entscheidungssatz 5 musste der VC dann lange Zeit einem Rückstand hinterherlaufen. Espelkamp führte schon mit 10:7, als eine gute Aufschlagserie den VC wieder heranbrachte und dem Mindener Team gar einen Matchball beim Stand von 14:13 einbrachte. Dieser Punkt gelang zwar nicht, brachte den VC aber nicht aus der Ruhe. 16:14 im Tibreak für den VC. Revanche gelungen, Spiel gerockt, Freude pur.

Mit diesen Emotionen kann es gerne weitergehen.

Hau wech

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.