Home   |   Impressum   |  Datenschutzerklärung 

auf nach Wiesbaden ... 

 Bakers Bundespokal

Am Wochenende kämpfte der deutsche Volleyballnachwuchs (Jg 2002/2003) in Wiesbaden um den begehrten Bundespokal. Kaia und Fiona Baker vom 1. VC Minden starteten hierbei für den Landeskader von NRW. Nach souveränen Gruppensiegen über die Auswahlmannschaften aus Hessen und Rheinland Pfalz am Freitag, ging es als Gruppensieger Samstag direkt ins Viertelfinale. Hier besiegte der WVV in einem spannenden Spiel 2:1 den NWVV (Niedersachsen) und stand Sonntag somit im Halbfinale. Leider konnte dann der starke Gegner Baden Würtemberg trotz gewonnenem ersten Satz nicht besiegt werden. Somit musste sich der WVV dieses Jahr mit der Bronzemedaille zufrieden geben. Herzlichen Glückwunsch, Fiona und Kaia!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen
 canada goose outlet